Dr. med. Bodo Kanne

1968-1974       Medizinstudium in Würzburg und Freiburg

1974                Staatsexamen Albert-Ludwigs Universität Freiburg

1974-1975       Medizinalassistentenzeit Uniklinik Freiburg

1975                Promotion 

1975-1976       Chirurgieweiterbildung

1976-1977       Anästhesieweiterbildung

1978-1983       Gynäkologie KKH Emmendingen/ Universitätsklinikum Freiburg

1983                Anerkennung als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe,      

                        Praxiseröffnung

1990                Eröffnung eines Zytologischen Einsendelabors für Vaginal und -    

                        Mammazytologie

2000                Gründung des Laborbereichs Molekularbiologie / HPV-Diagnostik

Seit 2001         Expertenvorträge zum Thema Zytologie und HPV Diagnostik

Seit 2010         Mitglied der Redaktion "Der Privatarzt Gynäkologie"

Seit 2013         Mitglied des Verbandes der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten     

                        (VMWJ)

 

 

Entwickler folgender Produkte:

 

Gebärmutterhals-Katheter

Cervix Platzhalter / Konisationshilfe

PapApp - Ihr Pap-Abstrich einfach erklärt

BabyBauchBand

 


 

Informationen für Ärzte:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Keine Schmerzen bei Spirale